Menü

Wir über uns

"auf'm Hof" ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe auf der Basis einer anthroposophisch orientierten Lebens- und Arbeitsgemeinschaft. Sie bietet 19 Plätze für Menschen mit besonderem Hilfebedarf  (geistig und psychisch erkrankte oder gefährdete Menschen, die sich nicht mehr, oder noch nicht wieder in die heute üblichen Lebensverhältnisse eingliedern können).



Das Café „auf’m Hof“

Das Café ist integrierter Bestandteil der Sozialtherapeutischen Gemeinschaft "auf'm Hof" und dient in erster Linie der Hinführung junger Menschen mit einem besonderen Hilfebedarf zu einer eigenständigen, selbst verantworteten Lebensführung und zur Integration in das Arbeitsleben. Alle notwendigen Tätigkeiten in einem Café-Betrieb vom Torten- und Kuchenbacken, bis zum Bestellen und Herstellen der verschiedensten Getränke, vom Achten auf Hygiene und der notwendigen Dokumentation bis zum Dekorieren und Pflegen der Räumlichkeiten, vom Reinigen der Sanitärräume bis zum Servieren der Angebote werden von den jungen Menschen unter der Anleitung und Begleitung  durchgeführt.


Spenden

Der Verein ist zur Bewältigung seiner Aufgaben auf Spenden angewiesen und berechtigt Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Unsere Bankverbindungen:

Sparkasse Osnabrück
BLZ: 265 501 05
Konto-Nummer: 940 09 53 

GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67
Konto-Nummer: 4023 994 800

Startseite

"auf'm Hof" - Sozialtherapeutische Gemeinschaft e.V.

Jeggener Strasse 17
49191  Belm
Telefon: +49 (0) 5406 80 79 22 0
Telefax: +49 (0) 5406 80 79 22 22
kontakt@aufmhof.info

Das Café „auf’m Hof“

Jeggener Str. 8
49191 Belm
Telefon: +49 (0) 5406 89 89 71 3
oder +49 (0) 5406 - 80 79 22 0
cafe@aufmhof.info

Öffnungszeiten des Cafés:
seit dem 24. März haben wir wie gewohnt wieder auf:
Fr.: 15-18 Uhr
Sa., So. und an allen Feiertagen: 14-18 Uhr

Gerne öffnen wir nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten für angemeldete Gruppe.